http://www.tsg-steinheim.de/departments/tischtennis/images/1390407489_g.jpg Auch im 5 RR Spiel nur ein Sparringspartner 

Eigentlich hatte man sich für das Spiel in Hochmoor etwas mehr ausgerechnet. Aber am Ende  musste man mit einer 1:9 Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten. 

Wieder waren es die Materialspieler auf der Hochmoorer Seite, mit denen unsere Spieler Janine Hoping, Ludger Gärtner, Thorsten Mülitsch und Martin Lehmköster nicht zurechtkamen. Für Ludger Gärtner war es der erste Einsatz in dieser Saison. Im Doppel konnte er mit Janine Hoping wenigstens einen Satz gewinnen. Das zweite Doppel mit Mülitsch/Lehmköster ging 3:0 verloren.

Thorsten Mülitsch war es dann vorbehalten, den einzigen Punkt für die Schöppinger zu gewinnen. Ludger Gärtner konnte seinen Einsatz als gelungen bezeichnen und steuerte auch noch 1 Satzgewinn in seinen zwei zu absolvierenden Einzeln bei. Die anderen Akteure gingen diesmal leer aus. 

Das soll sich in den nächsten Partien aber ändern. Es kommen dann Gegner aus dem unteren Tabellendrittel nach Schöppingen. Zudem hofft man auf Schöppinger Seite, dass das zurzeit durchgeführte Training mit einen hauptamtlichen Trainer erste Früchte trägt.