IMG 9444Wie schon 2016 – im unmittelbaren Anschluss an die Gründung –  präsentierte sich die BogensportabteilungIMG 9447 auch in diesem Jahr auf dem Schöppinger Frühlingsfest. Dem zeitweise eher bescheidenen Wetter trotzen dabei sowohl die Veranstalter als auch die Schützen. Anders als im letzten Jahr wurde diesmal “scharf” geschossen, auf richtige Scheiben und mit richtigen Pfeilen. Galt es doch mit 3 Wertungspfeilen in 2 Altersgruppen – bis 15 und ab 16 Jahre - möglichst viele Ringe zu erzielen. Dem jeweiligen Gewinner winkte ein Gutschein der Initiative Schöppingen über 25 Euro.

 

Nachdem am ganzen Tag rege Betriebsamkeit am Schießstand herrschte, mussten gegen Abend die bis dahin ringgleichen Schützen in einem Stechen den jeweiligen Gewinner ermitteln. Durchsetzen konnten sich dabei in der Altersgruppe bis 15 Jahre Sarah Deitert und in der Altersgruppe der über 15 jährigen Robert Beckmann.

  

Auch diesmal gab es von Seiten der Schützen rege Nachfrage nach einer möglichen Mitgliedschaft in der Bogensportabteilung des ASC. Zahlreiche Interessenten werden im Nachgang zum Frühlingsfest ein “Schnupperschießen” während der Trainingszeiten absolvieren. Das mit einer weiteren Steigerung der Mitgliedszahlen (inzwischen zählt die Abteilung an die 50 Schützen) gerechnet werden kann, scheint dabei abgemachte Sache zu sein. Somit hat sich der Einsatz während des Frühlingsfestes auch in dieser Hinsicht gelohnt.IMG 9445