Ein persönliches Dankeschön erreichte uns heute über die sozialen Netzwerke aus Afrika. Viele strahlende Kinderaugen bedankten sich für unsere Spende verschiedenster Sportartikel wie Trikotsätze und Leibchen. 

Im Rahmen ihres aktuellen Praktiums unserer langjährigen Jugendtrainerin Lucy Fuchs in der Grundschule "Train-Occasion" der Stadt Otjiwarongo nähe Namibia sind wir dem Spendenaufruf natürlich gerne und herzlich nachgekommen.

Neben unserer Spende konnten Lucys Eltern bei ihrer zum Anfang diesen Jahres bereits angetretenen Besuchsreise viele Sach- und Geldspenden aus Schöppingen und den Nachbargemeinden mit auf den Weg nach Afrika nehmen.

Diese Bilder als Dankeschön sagen bestimmt mehr wie 1000 Worte:

 

 

 

 

Eine Pressebericht dazu aus der WN:  -hier-