Unser langjähriger Jugentrainer Robin Pieper hat nach über 10 Jahren ehrenamtliches Engagement seine Tätigkeit zum Ende der abgelaufenden Saison 2016-2017 beendet. 

In dern langen Jahren betreute Robin als Trainer gefühlt alle Altersjahrgänge unserer Juniorenmannschaften.verabschiedungrobinpieper 500px

Bereits im jungen Alter von 16 Jahren übernahm Robin als engagierter Ehrenamtlicher Verantwortung. Von Beginn an zeichnete sich ab, dass der heute 27-jährige ein absoluter Goldgriff für unsere Jugendfussballer ist. Mit hohen Engagment hat der langjährige lizensierte Übungsleiter viele junge Fussballer nicht nur mit großen Erfolg  u.a. mehrere Aufstiege begleitet, sondern auch als Vorbild mitgeprägt.

Aus beruflichen Gründen ist es unseren langjährigen Übungsleiter zumindest zunächst nicht mehr möglich, wöchentlich diese intensive Zeit dem Fussball zu schenken. 

Für seinen unermüdlichen jahrelangen Einsatz als Trainer verschiedenster Altersjahrgänge verabschiedete Jugendleiter Stephan Leuermann in Anwesenheit vieler von ihm begleiteten Kicker jetzt Robin mit einem großen Dank.