An vergangenen Sonntag empfingen wir zum Saisonauftakt die Reserve der darfelder Damen in Schöppingen. Aufgeregt gingen wir in das Spiel und waren gespannt, was uns erwarten würde. Bereits zu Beginn der Partie konnten wir klare Zeichen setzen und das Spiel dominieren. So erlangten wir bereits in der ersten Viertelstunde die 3:0 Führung für uns, welche bis zur Halbzeit auf eine 7:1 Führung ausgebaut wurde. Insgesamt präsentierten wir sowohl nach vorne, als auch nach hinten ein starkes Spiel und patzten nur wenig. Ein einziges Mal gab es eine Unstimmigkeit, wel dazu führte, dass wir die null auf unserer Seite nicht halten konnten. 

Wie in der ersten Halbzeit legten wir in der zweiten Halbzeit 7 Tore nach und konnten so einen klaren und verdienten Sieg hinlegen.