Die ASC-Kickerinnen unserer wD-Juniorinnen U13 haben es geschafft und den Kreispokal gewonnen. Nach dem 4:0 im Endspiel auf heimischen Platz gegen die Mannschaft der TSG Dülmen kannten die vom Trainergespann MiIchael Webers / Detlef Wehrmann gecoachten Mädels kein Halt vor Freude mehr. 

 

Dabei eröffnete Rike Schwartenbeck bereits in der 5. Spielmute den Toreigfen für unsere grün-weissen Farben zum 1:0. In Mitte der ersten Halbzeite baute Alina Bettmer die Führung auf 2:0 aus.  

Nach der Halbzeit im zweiten Durchgang trug sich Auswahlspielerin Louisa Ebbinghoff mit zwei Treffern in die Torschützenliste ebenso zum dann gleichzeitigen Endstand von 4:0 ein und brachte den endgültigen Pokalsieg für unsere grün-weissen Mädels der U13 unter Dach und Fach.