Unsere Ü-40 hat am vergangenen Wochenende den Dritten Platz bei den Ü40-Westfalenmeisterschaften errungen.

Nach sechs ungeschlagenen Spielen (4 Siege, 2 Unentschieden) wurde die Vorrunde auf dem zweiten Platz in der Gruppe abgeschlossen. Damit war man in die Endrunde eingezogen. Nach einem 2:1-Erfolg gegen Westfalia Rhynern trafen die ASC-Oldies im Halbfinale auf die Mannschaft von Westfalia Herne, gegen die am Ende eine 1:2-Niederlage zu Buche stand.

Im Spiel um Platz Drei traf man erneut auf den Vorrundengegner FSV Werdohl. Wiederum (Vorrunde 2:2) sahen die Zuschauer eine spannende Partie, die erst mit einem 11:10 n.E. zu Ende ging.

So feierten die ASC-Kicker den Dritten Platz und das nach nur einer Niederlage im gesamten Turnier, diese aber immerhin gegen den späteren Westfalenmeister, Westfalia Herne.

Weitere Info und zur Turnier und Ergebnisübericht:   -hier-