Am kommenden Sonntag, 20.10.2013 trifft unsere erste Mannschaft um 15 Uhr im Vechtestadion direkt im Verfolgerduell als Tabellenzweiter auf den derzeitigen Klassenprimus der Liga Turo Darfeld.

Zuvor empfängt unsere zweite Mannschaft auf heimischen Geläuf um 13 Uhr im Ortsderby den SV Eggerode.

Der zuletzt gezeigte Heimauftritt unserer Zweitvertretung um den Mannen von Trainer Nenad Vukajlovic und Fabian Wellers lässt auf Gutes hoffen, dass die benötigten drei Punkte, um aus dem Tabellenkeller weiter heraus zu kommen, auch im Ortsderby gegen den SV Eggerode im Vechtestadion verbleiben.

Aktuell führt Turo Darfeld mit vier Punkten vor unserem ASC die Tabelle an. Beide Mannschaften sind noch unbesiegt, dennoch sind die Mannen um Trainer Simon Artmann und Tobias Haverkock am Sonntagnachmittag im direkten Verfolgerduell gefordert, um mit möglichst drei Punkten den Ligaführenden nicht weiter aus den Augen zu verlieren.

Gerade die zuletzt gezeigten erfolgreichen Auftritte unser Mannschaft lassen trotz des Ausfalls der beiden Leistungsträger Benedikt Naber und Andreas Neumann auf ein spannendes und dann hoffentlich erfolgreiches Spiel hoffen.