ASCLogo Dunkelgruen h160px

Kreisliga B Coesfeld

29. Spieltag

   

ASC II - DjK GW Nottuln III 

1 : 4 (1 : 2)

 

Gegen einen sehr stark aufspielenden Gast aus Nottuln konnte die Zweitvertretung am vergangen keine Punkte im Vechtestadion behalten. Obwohl der ASc in vielen Phasen der Partie eine ordentliche Leistung zeigte, unterlag man am Ende deutlich mit 1:4. Nottuln, das seine Mannschaft mit vielen Spielern aus den h√∂heren Mannschaften verst√§rkt hatte, √ľbernahm von der ersten Minute an die Initiative. Bereits nach nur 4. Minuten gingen die G√§ste durch einen schnell vorgetragenen Angriff in F√ľhrung, die bereits in der 25. Minute ausgebaut werden konnte. Ab dieser Phase fanden die Sch√∂ppinger besser ins Spiel & konnten in Person von Mirko Lindenbaum auf 1:2 verk√ľrzen.

In der zweiten H√§lfte konnte man eindeutig erkennen, dass die Sch√∂ppinger mindestens einen Punkt erzielen wollten, jedoch war das l√ľck an diesem Tag nicht auf Seiten des ASC. Mehrfach wurde die Chance auf den Ausgleich vergeben. Die beste Chance hatte Christopher Elfring, sein Kopfball landete aber nur am Pfosten. Besser machten es die G√§ste die in der 60 Minute auf 1:3 erh√∂hen konnten. In der 72 Minute kam durch den vierten Gegentreffer die entg√ľltige Entscheidung.

Nach dieser Niederlage sind die Schöppinger noch sechs Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt. Bereits am Donnerstag um 15:00 Uhr erwartet der ASC mit der SG aus Coesfeld einen direkten Konkurrenten. Ein Sieg ist absolut notwendig, will man nicht im Saisonendspurt in den Abstiegskampf geraten.