Ü40 erfolgreich bei den Kreismeisterschaften

Die Ü40 des ASC hat sich mit 2 Siegen für die nächste Runde der Kreismeisterschaften qualifiziert. Im ersten Spiel der Vorrunde traf man am 29.05. im Vechtstadion auf die SG Legden/Asbeck. Der ASC übernahm von Anfang an das Zepter, schaffte es aber nur selten, klare Torchancen zu erspielen. Nach 15 min konnte ein Strafstoß leider nicht verwandelt werden. Kurz danach war es dann aber Michael Höping, der mit einem herrlichen Fallrückzieher die 1:0 Führung für den ASC erzielte. Kurz danach wurde eine Ecke vom glänzend aufgelegten Christian Bunnefeld ins Tor der Legdener/Asbecker abgefälscht. Doch der ASC ging leichtfertig mit dieser Führung um und ließ gefährliche Konter der SG Legden Asbeck zu.

Kurz vorm Halbzeitpfiff klingelte es dann im Schöppinger Tor. Nach der Halbzeit war der ASC weiter verunsichert und kassierte prompt das 2:2. Danach übernahm der ASC aber wieder die Kontrolle über das Spiel. Nach und nach erarbeitete man sich klare Torchancen. Nach 55 Minuten erzielte dann Klaus Roosmann den verdienten Führungstreffer. Der ASC blieb weiter am Drücker. Am Ende machte Christian Bunnefeld alles klar und erzielt in der 60 Minute den 4:2 Endstand.

Am vergangenen Freitag war Fortuna Gronau Gegner der ASC Altherren. Hier setzte sich ASC klar mit 4:0 durch. Der ASC hatte von Anfang an viel Ballbesitz, kam aber bei den tief stehenden Gronauern kaum zum Abschluß. So dauerte es bis zur 20 Minute, bis Markus Hermes das 1:0 für den ASC erzielte. Gronau kam nur durch zwei drei schnelle Konter zu Torchancen. Diese wurden aber alle vom starken Martin Höing pariert. Kurz vor der Halbzeit traf Detlev Wehrmann zum 2:0.  Auch in der zweiten Halbzeit bestimmte der ASC das Spiel. Nur durch ein Foul konnte der ASC im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Lothar Everding sicher zum 3:0. Nach 55 Minuten war es wieder Lothar Everding, der mit seinem zweiten Treffer den verdienten 4:0 Endstand erzielte. Somit hat man sich schon vorm letzten Vorrundenspiel den Einzug in die nächste Runde gesichert.